Knäckebrot – knusprig, schmackhaft, kernig

am

Knäckebrot? Das Ersatzbrot für Notfälle, im Geschmack meist in der Nähe von Pappe, und doch gerne als das gesunde und bekömmliche Brot bezeichnet? Verpackt in Papier und Karton oder in Plastiktüten in endloser Reihe im Supermarkt stehend? Auch in der qualitativ ähnlichen Bio-Version, aber mit weit besserem Image erhältlich? Sicherlich auch das meist aus der Massenproduktion …

Aber: Immer mehr kleine, noch handwerklich orientierte Betriebe bieten selbst produziertes Knäckebrot an, durchaus eine Alternative zum „normalen“ Brot, weil eben knusprig und schmackhaft, auch länger haltbar. Die Qualitäten sind höchst unterschiedlich, aber in der Regel durchwegs weit besser als die Massenware.

Ein wirklich hervorragendes Knäckebrot gibt es in der Bäckerei Schmitz in Ahrweiler. Drei Variationen, Sesam und verschiedene andere Körner, knusprig-rösch trocken gebacken, herrlich schmackhaft, nach den verwendeten Körnern wie nach trockener Brotkruste. Hausgemacht, die Schnitten mal etwas heller, mal etwas dunkler – aber alles kein Nachteil, das bringt Geschmacksunterschiede und Röstaromen.

Auch das Schwarzbrot ist lecker. Und sollte es die Zeit sein, in der es Printen gibt – die hellen wie die dunklen Schoko-Printen sind geschmacklich hervorragend. Auf jeden Fall probieren!

Kontakt: Bäckerei Konditorei Schmitz GbR, Niederhutstr. 69, 53474 Ahrweiler, E-mail: kontakt@schmitz-ahrweiler.de, Telefon 02641-34 746

Weitere Informationen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s